Interkulturelle Gärten

Interkulturelle Gärten im KMA

An der KMA/Antenne wird das Miteinander praktiziert. Miteinander Musizieren war der Anfang, miteinander Lernen und Arbeiten ist das neue und miteinander Gärtnern und Kochen ist ein geplanter Schritt. Es ist gut, dass es Visionäre gibt, die den Mut haben etwas zu bewegen. Der Garten wird Ort des Miteinander, eine Oase im Kiez, vielleicht eine Flamme, die sich ausbreitet…

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.